Willkommen auf der Homepage der Rostocker Seehunde

Rostocker Seehunde e.V.
Vorsitzender

Dietmar Marquardt

 

Einzelheiten siehe:

Kontakt

Liebe Seehunde,


der Vorstand des Vereins möchte euch auf diesem Wege über wichtige Veränderungen informieren:
 
Kontaktbeschränkungen Corona
 
Aus aktuellem Anlass möchten wir euch bitten, die verschärften Kontaktbeschränkungen (ein Haushalt plus eine fremde Person) unbedingt einzuhalten. 
Es wird empfohlen zeitlich nacheinander individuell baden zu gehen. Bitte nutzt nicht gemeinsam den Umkleideraum, auch hier gelten die verschärften Kontaktbeschränkungen zusätzlich zu den Hygiene- und Abstandsregeln. 
Wer einen Schlüssel für den Umkleideraum braucht, meldet sich bitte bei Dietmar.
 
Jahreshauptversammlung/Wahl eines neuen Kassenwartes
 
Der Stadtsportbund hat es uns mit seiner Jahreshauptversammlung vorgemacht. 
Auch wir werden unsere Versammlung im so genannten Umlaufverfahren und damit online durchführen. Wie das genau aussieht, werden wir euch demnächst erklären. 
Bitte teilt Dietmar dazu so schnell wie möglich Änderungen eurer Wohnort- oder auch E-Mail-Adressen mit. 
Es wäre für eine Wahl hilfreich, wenn jedes Mitglied eine eigene E-Mail-Adresse hat.
Außerdem müssen wir auf dieser virtuellen Versammlung einen neuen Kassenwart wählen, da Uwe Schwanitz sein Amt berufsbedingt durch Verlagerung des Wohnsitzes nach Potsdam zum 31. Dezember 2020 niedergelegt hat. Wer Interesse für dieses Amt hat und gerne kandidieren möchte, meldet sich bitte beim Vorstand.
 
Liebe Seehunde, wir hoffen dass wir alle die Pandemie gesund überstehen werden. 
Noch ist Individualsport am Strand möglich. Kein Mensch weiß, wie sich das in diesem Winter noch entwickeln wird. 
Blickt man heute nach Großbritannien, so lassen einen die dortigen Meldungen über das Pandemiegeschehen nichts Gutes erahnen! 
Lasst uns durch Abstand und Verantwortung dazu beitragen, dass wir uns am Ende der Saison gesund und gestärkt wieder bei einer öffentlichen Veranstaltung sehen können.
 
Im Namen des Vorstands
Dietmar Marquardt

Unser Verein stellt sich vor:

 

13.09.1988 Gründung als Allgemeine Sportgruppe Winterschwimmen der Betriebssportgemeinschaft Motor der Neptunwerft Rostock
17.03.1993

Neugründung als Eingetragener Verein,

zur.Zeit sind wir 92 Mitglieder - Stand Januar 2021

Saison ist vom letzten Sonnabend im September (Anbaden) bis letzten Sonnabend im April (Abbaden) = sieben Monate!
Badezeiten jeden Sonnabend und Sonntag um 10:00 Uhr in der Ostsee in Warnemünde
Treffpunkt

im Rettungsturm der Wasserwacht unterhalb des Hotel Neptun

Gäste und Interessenten sind immer herzlich willkommen!

Unsere Vereinssatzung kann hier eingesehen werden
Vereinssatzung.pdf
PDF-Dokument [72.6 KB]

Unser 30-jähriges Jubiläum haben wir am 15.9.2018 mit einem Ausflug nach Heiligendamm begangen, dort gebadet und gefeiert - siehe Fotoalbum.

Am 13. September 2013 haben wir unsere Gründung vor 25 Jahren im Flussbad Rostock an historischer Stelle mit 47 Seehunden, davon noch 8 Gründungsmitgliedern, feierlich begangen; Warnow-Wasser 15°C und Luft 18°C.

 

 

 

Unser Jubiläumsbanner

 

 

 

Gruppenfoto vor dem Badegang an historischer Stelle im Flussbad

 

 

 

Fotos: Dietmar Marquardt

Bereits 2008 wurde beim 20jährigen Bestehen eine Chronik in Form eines Buches erstellt mit dem Titel:

 "20 Jahre Rostocker Seehunde - Winterschwimmen in Rostock"

Text: Wolfgang Herzog   -    Layout & Gestaltung: Dietmar Marquardt & Uwe Schwanitz    - 

   1. Auflage Dez. 2008

Das Buch beschreibt auf 114 Seiten in Text und Bild die Geschichte des Winterschwimmens in Rostock in der Zeit von 1988 bis 2008, die maßgeblich durch die Aktivitäten des Vereins "Rostocker Seehunde" geprägt ist. Der Autor ist Gründungsmitglied und langjähriger Vorsitzender des Vereins. In einem umfangreichen Anlagenteil kann der Leser in vielen Originaldokumenten und Presseartikeln diese Geschichte nacherleben.

Hier kann dieses Buch mit dem Acrobat Reader angesehen werden
Winterschwimmen in Rostock 20 Jahre Rost[...]
PDF-Dokument [8.7 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rostocker Seehunde e.V.