Rostocker Seehunde e.V.
Vorsitzender

Dietmar Marquardt

 

Einzelheiten siehe:

Seehund-Kontakt

oder nutzen Sie unser Kontaktformular unter

Seehund-Kontakt

Herzlich willkommen auf unserer Homepage ROSTOCKER SEEHUNDE e.V.

Unser Seehund Marianne möchte mit diesem Gedicht auf unser diesjähriges Anbaden am Sonnabend, den 30. September 2017, alle Winterschwimmer einstimmen:
 
Dieser Sommer - keine Frage
war wirklich eine echte Plage.
Drum sag ich hier mal etwas spitz:
"Das war direkt ein Sommerwitz."
 
Nun ist vorbei die Sommerregnerei,
der Herbst will uns begrüßen.
Ein Seehund sieht`s mit Hochgenuss,
er wird die Badezeit genießen.
 
Wolken, Regen, Wind und Kälte
kommen jetzt zur Zeit.
Ja, ihr Leute, glaubt es nur,
es ist bald wieder mal soweit.
 
Die Ostsee zieht uns magisch an,
der Strand wird menschenleer.
Wir finden`s gut, der Winter kommt,
er bringt die Kälte her.
 
So kann die Zeit uns gar nicht schrecken,
sie wird zum Seehundspiel.
Wir tanken Freude, Kraft und Glück,
nun kennt ihr unser Ziel!
 
Drum lasst den Sommer uns vergessen,
zum Glück ist er ja jetzt vorbei.
Nun hört ihr übermütig wieder:
Unseren Schlachtruf: "Eis frei!"
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rostocker Seehunde e.V.