Willkommen auf der Homepage der Rostocker Seehunde

Rostocker Seehunde e.V.
Vorsitzender

Dietmar Marquardt

 

Einzelheiten siehe:

Kontakt

Unsere Fotogalerie:

(die Galerie ist zeitlich absteigend aufgebaut, also das neueste Fotoalbum zuerst)

10. Warnemünder Wintervergnügen 1. bis 3. Februar 2019

Wir beteiligten uns mit unseren 4 dänischen Gästen aus Rostocks Partnerkommune Guldborgsund und weiteren Winterbadern am Freitag mit dem Anbaden mit Fackeln und Besuch der mobilen Strandsauna und am Sonnabend mit dem Eisfasching und anschließender Sauna im Spa.

(Fotos: Seehunde Silke, Gisela, Friedrich, Hans-Jürgen und Dietmar)

Land unter in Warnemünde:

Nur einen Tag nach Neujahr kam mit nördlichen Sturm gegen 15 Uhr das angekündigte Hochwasser mit 1,50 m Pegelhöhe über Normal, welches gegen 17 Uhr mit 1,67 m einen neuen Höchststand seit 65 Jahren erreichte und damit nicht nur den Alten Strom überspülte, sondern stand auch in unseren Umkleideraum bis zu ca. 65 cm hoch; das Wasser war zwar am nächsten Tag wieder weg, aber der nasse Sand blieb bis übers Wochenende.

(Fotos: Seehunde Dietmar Marquardt und Volker Meitz)

Bei unserem Baden am Neujahrstag 2019 wehte bereits ein sehr stürmischer Westwind, der unsere 19 Seehunde und Gäste aber nicht vom Baden abhielt.

(Fotos: Seehunde Friedrich Flemming und Hartmut Schreiber)

Unser Baden auf Einladung des Winterschwimmernetzwerkes Guldborgsund zur Wintersonnenwende 21.12. an Dänemarks südlichster Landspitze nahe Gedser.

(Fotos: Olaf Fahlpahl vom Tauchsportclub Warnemünde)

Unser Adventsbaden am 3. Advent, kostümiert für einen Fernsehbeitrag des MDR Anfang Januar, anschließend Weihnachtsfeier des Vereins mit Ehrung eines Jubilars

(Fotos: Seehund Friedrich Flemming)

Unser Faschingsauftakt am 11.11.2018 um 11:11 Uhr mit ca. 40 Seehunden und Gästen bei Wasser- und Lufttemperaturen von 11°C bzw. 13°C

(Fotos: Frank Hormann - Fotoagentur Nordlicht)

Unser Anbaden am letzten Sonnabend im September jeden Jahres, diesmal am 29.9.2018, mit 42 Seehunden und Gästen bei Wasser- und Lufttemperaturen von 13°

(Fotos von unseren Seehunden Dorina und Sylvia)

Anläßlich unseres 30-jährigen Bestehens haben wir am 15. September 2018 einen Badeausflug nach Heiligendamm mit dem Molli unternommen, dort bei Wasser- und Lufttemperaturen um 16° C mit den befreundeten Winterbadern der "Heiligendammer Seepferdchen" gemeinsam gebadet und gefeiert.

(Fotos von unseren Seehunden Sylvia, Dorina, Silke und Volker)

Unser traditionelles Abbaden am letzten Sonnabend im April, dem 28.4.2018, mit ca. 130 Seehunden und Gästen bei einer Wassertemperatur von 11° und Luft 16° C.

(Fotos von unserem Seehund Friedrich Flemming)

Unser Faschingsbaden am 10. Februar 2018 bei Wasser 4° C und Luft -2° C

Fotos: Seehunde Silke Bandilla und Dietmar Marquardt

Wir beteiligen uns beim 9. Warnemünder Wintervergnügen 2.-4. Februar 2018 am Freitag mit dem Anbaden und Einweihen der mobilen Strand-Sauna, am Sonnabend mit unserem Eisfasching und am Sonntag mit dem Katerbaden ebenfalls mit Sauna.

Fotos: Seehund Friedrich Flemming

Unser Neujahrsbaden 2018, ca. 55 Seehunde und Gäste, Wasser 5° C und Luft 8° C

Fotos: Seehund Friedrich Flemming

Unser Faschingsauftakt am 11.11.2017 um 11:11 Uhr bei einer Wassertemperatur um 9° C und einer Lufttemperatur um 6° C mit 36 Seehunden und Gästen

Fotos: Seehund Friedrich Flemming

Unser traditionelles Anbaden zur neuen Saison 2017/2018 am letzten Sonnabend im September bei Wassertemperaturen um 16° C

Fotos: Seehund Friedrich Flemming

Unser Katerbaden am Folgetag des Abbadens mit 75 Seehunden und Gästen bei Wassertemperaturen von 9° C und Luft 10° C

Fotos: Seehund Friedrich Flemming

Unser Abbaden zum Saisonende am 29. April 2017 mit 150 Seehunden und Gästen bei Wassertemperaturen von 8° C und Luft 7° C

Fotos: Seehunde Dietmar Marquardt und Friedrich Flemming

Unser Faschingsbaden am 25. Februar 2017 mit 22 Seehunden bei Wassertemperaturen von 3° C und Luft 4° C

Fotos: Seehund Friedrich Flemming

5. Neuruppiner Winterschwimmen am 18.2.2017 mit 49 Winterbadern,

davon 10 Rostocker Seehunde, Wassertemperatur 2° C

Fotos: Seehund Uwe Schwanitz

Ein Saisonhöhepunkt war unsere Teilnahme am Eröffnungsbaden, Eisfasching und Katerbaden beim 8. Warnemünder Wintervergnügen vom 3. bis 5. Februar 2017

Die Fotos stammen von unseren Seehunden Friedrich, Gerlinde, Marianne

und dem Fotografen Joachim Kloock

Sturmhochwasser am 4. Januar 2017 in Warnemünde, angekündigte Pegelhöhe ca. 1,60 m über Normal gegen 21:00 Uhr; Fotos vom Nachmittag, Abend, am Tag danach und 4 Tage später - da war das Wasser wieder weg.

Fotos: Seehunde Dietmar Marquardt, Volker Meitz und Hans-Jürgen Knopp

Unser Neujahrsbaden 2017 mit 65 Seehunden und Gästen

Fotos: Seehund Friedrich Flemming

Unser Badebesuch zur Wintersonnenwende am 21.12.2016 in Gedser beim Winterschwimmernetzwerk Guldborgsund - Partnerkommune Hansestadt Rostock

Fotos: Seehund Friedrich Flemming

Unser Weihnachtsschwimmen mit dem Tauchsportclub Warnemünde (TSCW) im Alten Strom in Warnemünde am 10.12.2016 - wir schwimmen, sie tauchen nach dem Weihnachtsbaum unter Wasser nahe der Bahnhofsbrücke und wetteifern um die schönste Weihnachtsboje

Fotos: Seehund Volker Meitz

Unser Besuch beim Winterschwimmernetzwerk Guldborgsund zu deren Anbaden am 30. Oktober 2016 und gemeinsames Baden am Weststrand von Gedser

Fotos: Seehund Friedrich Flemming

Unser Anbaden zum Auftakt der neuen Saison am 24. September 2016

Fotos:Seehunde Friedrich Flemming, Gerlinde Baltschus und Hans-Jürgen Knopp

"Das kalte und rauchende Grauen" - so sieht man die Ostsee selten:

Baden in der rauchenden See am 3.1.2016 bei Wasser 3,5° C und Luft - 10,5° C

Fotos: Seehunde Ulrike und Friedrich Flemming

Unsere echten Namensvetter

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rostocker Seehunde e.V.